13. September 2021

Viszeralmedizin 2021

13. – 18. September 2021 Herbsttagung der DGAV Jahrestagung der DGVS

[mehr]

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) verleiht alljährlich die Langenbuch-Kehr Medaille an eine/n nicht-universitäre Chirurgin/ nicht universitären Chirurgen, die/ der...

[mehr]

Berlin: Der Kurs richtet sich an Registerverantwortlichen, interessierte ärztliche Mitarbeiter und Dokumentationskräfte in den Kliniken. Vermittelt werden Möglichkeiten der weitergehenden Analyse,...

[mehr]

Köln: Im Mittelpunkt der OP-Hospitation stehen die minimal-invasiven Techniken einschließlich der robotisch-assistierten Verfahren am oberen Gastrointestinaltrakt bei malignen und benignen...

[mehr]

München: Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern neben der präoperativen Diagnostik und Indikationsstellung primärer und sekundärer Lebertumore alle gängigen Dissektionsverfahren der modernen...

[mehr]

Berlin: In diesem Kurs werden Strategien zur Durchführung von minimal-invasiven onkologischen und nicht-onkologischen Operationen vermittelt. Technische Besonderheiten von laparoskopischen und...

[mehr]

Unna: In diesem Workshop erlernen und festigen die Teilnehmer die korrekte Diagnostik, Indikationsstellung, Planung des OP-Ausmaßes und den Umgang mit postoperativen Komplikationen sowie die...

[mehr]
26. August 2021

OPW - "Weichteilsarkome"

Hamburg: Weichteilsarkome sind eine seltene Tumorentität. Deren Inzidenz liegt nach aktuellen Literaturangaben bei 2-3/100.0.00 Einwohner*innen pro Jahr. Daher ist eine Bündelung der Therapie...

[mehr]

Weitere Ankündigungen


Sie möchten eine Veranstaltung auf der DGAV-Seite ankündigen? Weitere Informationen...

Herzlich Willkommen auf der Webseite der 
Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Die DGAV fördert die Allgemein- und Viszeralchirurgie in Wissenschaft und Praxis durch Weiter- und Fortbildungen sowie Kongresse und vertritt sie auf allen gesundheits- und gesellschaftspolitischen Ebenen. Insbesondere fördert die DGAV auch jüngere Kolleginnen und Kollegen, z.B. mit den Hospitations-Stipendien. Interessierte Kliniken haben mit der Zertifizierung und der Teilnahme an den StuDoQ-Registern die Möglichkeit, eine exzellente Patientenversorgung zu gewährleisten.

Die DGAV versteht sich als Gesellschaft, die sich durch die aktive Gestaltung und kritische Beteiligung aller Mitglieder definiert. Wir möchten Ihnen daher die Mitgliedschaft in der DGAV besonders ans Herz legen. Mit der Mitgliedschaft in einer der Arbeitsgemeinschaften der DGAV können Sie zudem medizinische und wissenschaftliche Aktivitäten fördern und aktiv gestalten.

 Erfahren Sie mehr über die DGAV

Ihre

     
Prof. Dr. W.O. Bechstein
Präsident der DGAV
Prof. Dr. H.-J. Buhr
Sekretär der DGAV

Die Mitglieder

Die DGAV hat bereits über 5.700 Mitglieder.

Werden auch Sie Mitglied! Weitere Informationen...

Die Besten

Die DGAV hat die Nachwuchsförderung "Die Besten für die Allgemein- und Viszeralchirurgie" ins Leben gerufen. Weitere Informationen

 

Die Jungen

Die DGAV bei Facebook!

"Junge Chirurgen" (CAJC), Chirurgie und Karriere ...

 

Stellenmarkt

Studentischer OP-Assistent

Aktuelle Zertifizierungen der DGAV

Prof. Dr. med. Ulrich Steger
Klinik für Chirurgie – Allgemein- & Viszeralchirurgie
Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Würzburg
Webseite
Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 31.05.2024

Zuständige AG: CAH  Kooperierende FG: DHG

Prof. Dr. med. Christian Peiper
Klinik für Chirurgie
Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH, Hamm
Webseite
Kompetenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 31.05.2024

Zuständige AG: CAADIP

PD Dr. med. Stefan Schopf
Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
RoMed Klinik Bad Aibling, Bad Aiblling
Webseite
Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 29.02.2024

Zuständige AG: CAH  Kooperierende FG: DHG

Dr. med. Andre Schilling
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Knappschaftskrankenhaus Dortmund, Dortmund
Webseite
Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 31.08.2023

Zuständige AG: CAH  Kooperierende FG: DHG

Prof. Dr. med. Andreas Türler
Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Johanniter Krankenhaus Bonn, Johanniter GmbH, Bonn
Webseite
Referenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 31.12.2023

Zuständige AG: CAEK

Prof. Dr. med. Anton J. Kroesen
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Krankenhaus Porz am Rhein, Köln
Webseite
Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie
Ende der Gültigkeit des Zertifikates: 31.07.2023

Zuständige AG: CACP  Kooperierende FG: DGK