Standard Skills in der Pankreaschirurgie - ausgebucht

Indikationen, Eingriffe und perioperatives Management

Kategorie

Pankreas

wissenschaftliche Leitung

 Prof. Dr. med. Waldemar Uhl
Klinik für Alllgemein- und Viszeralchirurgie
St. Josef-Hospital Bochum 

 PD Dr. med. Orlin Belyaev
Klinik für Alllgemein- und Viszeralchirurgie
St. Josef-Hospital Bochum 

 PD Dr. med. Torsten Herzog
Klinik für Alllgemein- und Viszeralchirurgie
St. Josef-Hospital Bochum 

Termin

18. - 19.11.2021

Programm (pdf)

Veranstaltungsort

Katholisches Klinikum Bochum, Standort St. Josef-Hospital Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Chirurgischer Besprechungsraum, Zentraler OP-Block
Gudrunstr. 56
44791 Bochum

Zielgruppe

  Könner (Facharztkompetenz)Experten 

Spezielle Voraussetzungen: Kollegen die sich in der Weiterbildung zum speziellen Viszeralchirurgen befinden sowie Fachärzte mit Erfahrungen in der Pankreaschirurgie

Kurzbeschreibung

In diesem Kurs werden an beiden Tagen zunächst im Rahmen von kurzen Vorträgen die Indikationen, die wichtigsten OP-technischen Besonderheiten und die Prinzipien des perioperativen Managements in der Pankreaschirurgie besprochen. Im Anschluss wird die Teilnahme und/oder die Live-Verfolgung von typischen Pankreaseingriffe wie Whipple-Operation und Pankreaslinksresektion bei Pankreaskarzinom, zystischen Pankreastumoren und chronischer Pankreatitis angeboten.

Lernziele

     
  • beherrschen die Teilnehmer die korrekte Indikationsstellung zur Chirurgie bei malignen und benignen Pankreaserkrankungen, verfügen über besondere OP-technischen Skills in der resektiven und palliativen Pankreaschirurgie und sind in der Lage adäquat typische intra- und postoperative Komplikationen zu managen
  •  

Teilnehmerzahl

 bis 8 

Umfang

Insgesamt 16 Arbeitseinheiten, aufgeteilt in 2 Präsenztage (12 AE), sowie 2 AE Vorbereitungszeit und 2 AE Nachbereitungszeit

CME

25 Pkt.

Lernmethoden

     
  • Vorträge
  •  
  • Hospitation im OP-Block und OP-Intensivstation
  •  
  • Live-OP
  •  
  • Fallbearbeitung
  •  

Teilnahmegebühr

325€ für Mitglieder der DGAV
375€ für Nichtmitglieder

Zusätzliche Informationen

Verpflegung während der Veranstaltung wird gestellt. Am Donnerstagabend ist ein gemeinsames Abendessen der Teilnehmer und Dozenten geplant.

Zur Online-Buchung

 

WeiFoQ
Weiterbildungs-, Fortbildungs- und Qualitätszentrum 

Kontakt

AGB

Mit Buchung eines Kurses akzeptieren Sie die AGB 

Bankverbindung

DGAV e.V.
Berliner Volksbank eG
IBAN: DE94 1009 0000 2389 5520 22
BIC: BEVODEBB