28. April 2022

OP-Kurs "Transit Bipartition"

Die Entwicklung und die Ergebnisse der Metabolischen Chirurgie sind in den letzten Jahren weltweit bekannt und etabliert worden. Heutzutage besteht eine große Palette an operativen Eingriffen zur Auswahl. Es wird gemeinsam mit dem Patienten ein „tailored approach“ entschieden.

Einladung

Programm

 

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,  

hiermit darf ich Sie recht herzlich zu unserer Veranstaltung 

Operationskurs vom 28.04. - 29.04.2022
"Transit Bipartition" 
Prof. Dr. med. M. Büsing
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Klinikum Vest/Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen  

nach Recklinghausen einladen.  

Die Entwicklung und die Ergebnisse der Metabolischen Chirurgie sind in den letzten Jahren weltweit bekannt und etabliert worden. Heutzutage besteht eine große Palette an operativen Eingriffen zur Auswahl. Es wird gemeinsam mit dem Patienten ein „tailored approach“ entschieden.
Insbesondere nach einer erneuten Gewichtszunahme, in Verbindung mit einer Reflux-Krankheit, besteht neben der Möglichkeit eines Y-Roux-Bypasses die Möglichkeit eine Transit Bipartition anzubieten. 

In unserem Operationskurs wird eindeutig die Indikation zu einer Transit Bipartition erläutert, es werden die technischen Details erklärt, und es werden auch Tipps für die weitere Entwicklung des Verfahrens weitergegeben.  

Wir freuen uns, Sie in unserem zweitägigen Kurs, unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Büsing, nach Recklinghausen einzuladen, und gleichzeitig werden wir die Grundstrukturen unseres Exzellenzzentrums für Metabolische Chirurgie demonstrieren. 

Mit freundlichen Grüßen 

Prof. Dr. med. M. Büsing
Chefarzt 

 

Chirurgie Compact - Die fundierte Fort- und Weiterbildungsveranstaltung für erfahrene, sowie junge Chirurginnen und Chirurgen von 16.-19. Mai 2022

[mehr]

The advanced course is for the multi-disciplinary team involved in the treatment of obesity...

[mehr]