Leberchirurgie – Indikationen und Grenzen

Leberoperationen – offene und laparoskopische Leberchirurgie

Kategorie:

OP-Workshops

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. U. Neumann
Dr. med. F. Ulmer

Allgem.- Viszeral- und Transplantationschirurgie

Termine:

12.06.2017 (08:00 - 18:00 Uhr) und
13.06.2017 (08:00 - 14:00 Uhr) 

Programm (PDF)

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstr. 30
52074 Aachen
Konferenzraum d. Chirurgie, Etage 4, Aufzug A4, Raum 28

Zielgruppe:

Einsteiger

Spezielle Voraussetzungen:
Junge Assistenzärzte, die Leberoperationen durchgeführt haben.

Kurzbeschreibung:

Es werden die Möglichkeiten der offenen und laparoskopischen Leberchirurgie vorgestellt. Die Themen umfassen die präoperative radiologische Diagnostik und die multiviszerale Resektion, interdisziplinäre neoadjuvante bzw. adjuvante Konzepte und den Stellenwert der Leberchirurgie bei benignen Lebertumoren.

Lernziele: 

  • Mitwirken an offener und laparoskopischer Leberchirurgie.
  • präoperative radiologische Diagnostik
  • interdisziplinäre neoadjuvante bzw. adjuvante Konzepte
  • Vermeidung von Komplikationen /Komplikationsmanagement
  • Frage der Lebensqualität
  • positive Beeinflussung der perioperativen Mortalität

Teilnehmerzahl:

6-12 Teilnehmer

Umfang:

Insgesamt 16 Arbeitseinheiten (AE), aufgeteilt in 2 Präsenztage (12 AE), sowie Vorbereitungszeit (2 AE) und Nachbereitungszeit (2 AE) (Hinweis: 1 AE entspricht 45 Minuten)

CME:

Bei der Landesärztekammer Nordrhein (bisher 14 Fortbildungspunkte)

Lernmethoden: 

  • Vorträge
  • Fallbearbeitungen
  • Teilnahme an Leberoperationen

Teilnahmegebühr:

275,- € für DGAV Mitglieder; 325,- € für Nicht-Mitglieder 

Zusätzliche Informationen

Lokale Ansprechpartner: Frau M. Kürten mkuerten(at)ukaachen.de, Tel: +49 241 80-39193
Verpflegung während des Workshops wird gestellt.

 

WeiFoQ
Weiterbildungs-, Fortbildungs- und Qualitätszentrum 

Kontakt

AGB

Bitte beachten Sie die AGB 

Bankverbindung

DGAV e.V.
Postbank Berlin
IBAN: DE28 1001 0010 0528 3571 08
BIC: PBNKDEFF