Modul Basischirurgie

Einladung

Interaktive modulare Weiterbildung der DGAV, Modul 4

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Im Rahmen des neuen Weiterbildungsangebots der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie und der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird Ihnen begleitend zu Ihrer praktischen Weiterbildung an den Kliniken ein umfassendes und auf modernen didaktischen Prinzipien basierendes Curriculum angeboten. In modular gegliederten Weiterbildungskursen soll Ihnen durch Kombination von eLearning und vertiefenden Präsenzseminaren das zur Facharztreife notwendige Wissen unter Einbeziehung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse interaktiv vermittelt werden.

Modul 4 befasst sich mit der Basischirurgie.

Die Lernziele sind u.a.:

  • Kommunikation – im Team, mit dem Patienten, Selbsteinschätzung, Stressbewältigung
  • Operieren lernen – Vorbereitung, Praktische Übung, Simulation
  • Die OP I – Dringlichkeit, Indikation, Vor- und Nachbereitung, OP-Bericht
  • Die OP II – Technische Hilfsmittel, Gewebedissektion, Blutstillung, Drainagen, Lagerung
  • Die OP III – Spezifische Eingriffe und Interventionen: Appendektomie, Cholezystektomie, Hernien, Thoraxdrainage, PORT, Proktologie Basis

In Vorbereitung auf dieses Präsenzseminar wird Ihnen durch die begleitenden eLearning-Kurse über das Internet das notwendige Basiswissen vermittelt.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und Lernerfolg!

Prof. Dr. H.-J. Buhr
(Sekretär der DGAV)

Nach oben

Teilnahmegebühr

350 € für Mitglieder der DGAV
390 € für Nichtmitglieder

Veranstalter

 

WeiFoQ
Weiterbildungs-, Fortbildungs- und Qualitätszentrum 

Kontakt

AGB

Bitte beachten Sie die AGB 

Bankverbindung

SAVC GmbH
Postbank Berlin
IBAN: DE23 1001 0010 0548 0481 01
BIC: PBNKDEFF