Die Besten für die Allgemein- und Viszeralchirurgie 2011

    DGAV

    Hervorragende Nachwuchskräfte sind im Wesentlichen Voraussetzung für die wissenschaftliche und klinische Qualität von Morgen. Daher hat der Vorstand der DGAV vor Jahren bereits beschlossen, eine DGAV Nachwuchsförderung "Die Besten für die Allgemein- und Viszeralchirurgie" ins Leben zu rufen.

    Zur Intensivierung des Kontaktes werden jeweils 3 Doktoranden mit einem Abschluss "Summa cum laude" und 3 Habilitanden zum Jahreskongreß eingeladen. In einer besonderen Sitzung "Präsidiumssitzung II" haben sie die Gelegenheit, ihre wissenschaftliche Forschung darzustellen. Alle eingeladenen Doktoranden und Habilitanden erhalten ein Reisestipendium zu diesem Kongress.

    Die Besten für die Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Außerdem werden alle Kolleginnen und Kollegen, die im Vorjahr ihr Habilitations- bzw. Promotionsverfahren mit "Summa cum laude" abgeschlossen haben mit dem Titel ihrer Arbeit aufgeführt. Mit dieser Aktion "Die Besten für die Allgemein- und Viszeralchirurgie" hoffen wir, Impulse für hervorragende Nachwuchswissenschaftler für unser Fach geben zu können.

    Eingeladene Doktoranden und Habilitanden

    Eingeladene Doktoranden

    Mardin, Wolf Arif
    Rademacher, Sebastian
    Renner, Philipp

    Eingeladene Habilitanden

    Chromik, Ansgar Michael
    Erkan, Mert
    Schug-Paß, Christine

    Promotionen mit "Summa cum laude"

    Bhattacharjee, Hemanga Kumar

             Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Tübingen, Hoppe-Seyler-Straße 3, 72076 Tübingen

             „Development of a novel technique for transanal rectosigmoid resection and colo-rectal anastomosis“

     

    Kebschull, Linus

             Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

             Universitätsklinikum Münster, Waldeyerstraße 1, 48149 Münster

             „Angiotesin-1-Rezeptorblockade inhibiert die Regeneration und reduziert Fibrose und Resektion zirrhotischer Rattenlebern“

     

    Kong, Bo

             Chirurgische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81676 München

             „AZGP1 is a tumor suppressor in pancreatic cancer inducing mesenchymal-to-epithelial transdifferentiation by inhibting TGF beta-mediated ERK signalling“

     

    Lemke, Joachim

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Ulm, Steinhövelstraße 9, 89075 Ulm

             „Unterschiedliche Funktionen von TRAIL-Rezeptor 1 und TRAIL-Rezeptor 2 in Pankreaskarzinom-Zellen“

     

    Lock, Johan Friso

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Charité –  Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

             „Innovative V erfahren zur verbesserten Diagnostik der initialen Transplantatfunktion nach Lebertransplantation“

     

    Mardin, Wolf Arif 

             Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

             Universitätsklinikum Münster, Waldeyerstraße 1, 48149 Münster

             „SERPINB5 and AKAP 12 – Expression and promotermethylation of metastasis suppressor genes in pancreatic ductal adenocarcinoma“

     

    Rademacher, Sebastian

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Charité –  Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

             „Die Auswirkungen von Erythropoietin auf die Ischämie/Reperfusionsschäden der Fettleber nach orthotoper Lebertransplantation am Rattenmodell“

     

    Raschzok, Nathanael

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Charité –  Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

             „Markierung primärer humaner Hepatozyten mit Eisenoxidpartikel zur Darstellung mittels klinischer Magnetresonanztomographie“
     

     

    Renner, Philipp

             Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

             „Antigen Specific Recognition is Critical for the Function of Regulatory CD8+CD28-T cells“

     

    Rosenstengel, Stefan

             Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

             Universitätsklinikum Münster, Waldeyerstraße 1, 48149 Münster

             „Einfluss auf Mirkozirkulation und Fibrogenese durch unterschiedliche Ausprägungsgrade der Leberzellverfettung in verschiedenen Rattenstämmen“

     

    Schmuck, Rosa

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Charité –  Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

             „Untersuchung des Transkriptoms und Phänotypisierung der Side Population von Magenkarzinom-Zelllinien“

    Nach oben

    Habilitationen

    Bachmann, Kai A.

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Martinistraße 121b, 20246 Hamburg

             „Therapeutischer Effekt der epiduralen Applikation von Bupivacain auf die Mikrozirkulations-störungen bei schwerer akuter Pankreatitis im Schweinemodell“

     

    Binnebösel, Marcel

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum der RWTH Aachen, Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

             „Klinische und experimentelle Untersuchungen zur Pathogenese postoperativer Adhäsionen unter besonderer Berücksichtigung akuter und chronischer Entzündungsreaktionen“

     

    Chromik, Ansgar Michael

             Klinik für Chirurgie, St. Josef-Hospital – Klinik der Ruhr-Universität Bochum, Gudrunstraße 56, 44791 Bochum

             „Taurolidin als ani-neoplastische Substanz und Kombinationspartner für TRAIL (TNF related apoptosis inducing ligand) in der Chemotherapie solider maligner Tumoren“

     

    Doenecke, Axel

             Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

             „Entwicklung und Anwendung von Adeno-assoziierten Virus-basierten Vektoren in der somatischen Gentherapie“

     

    Erkan, Mert

             Chirurgische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81676 München

             „Der Einfluss des aktivierten Stromas auf die Evolution des Pankreaskarzinoms“

     

    Halloul, Zuhir

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Magdeburg, Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg

             „Evaluierung von Schädigungsparametern zur peri- und postoperativen Beurteilung von Transplantlebern“

     

    Hasenberg, Till

             Chirurgische Klinik, Universitätsklinikum Mannheim, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68135 Mannheim

             „Implementierung evidenz-basierter, multimodaler Behandlungskonzepte im Rahmen kolorektaler Resektion in Deutschland und Österreich“

     

    Heuer, Matthias

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstraße 55, 45147 Essen

             „Bedeutung der spezifischen intraabdominellen Organverletzung für Outcome und Behandlungsmanagement bei polytraumatischen Patienten“


    Iesalnieks, Igors

             Klinik für Chirurgie-Allgemein- und Viszeralchirurgie, Marienhospital Gelsenkirchen, Virchowstraße 122, 45886 Gelsenkirchen

             „Chirurgische Behandlung von Patienten mit M. Crohn“

     

    Karcz, Konrad Wojciech

             Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Chirurgische Universitätsklinik Freiburg,

             Hugstetterstraße 55, 79106 Freiburg

             „Spezielle präoperative Diagnostik und Operationstechniken in der bariatrischen und metabolischen Chirurgie“

     

    Kötting, Martina

             Klinik für Allgemein-, Unfall-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach, Südring 8, 56428 Dernbach

             „Möglichkeiten und Bedeutung hypothermer Sauerstoffapplikation zur Reduktion des Konservierungsschadens marginaler Spenderorgane“

     

    Krieg, Andreas

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf

             „Die Rolle des Apoptoseinhibitors XIAP und der Rezeptor-interagierenden Proteinkinase RIP2 in der NOD-Signaltransduktion“

     

    Marjanovic, Goran

             Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Chirurgische Universitätsklinik Freiburg,

             Hugstetterstraße 55, 79106 Freiburg

             „Pathophysiologische Aspekte der intestinalen Anastomosenheilung und Mechanismen zur Verbesserung der Heilungsprozesse“

     

    Matevossian, Eduard

             Chirurgische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81676 München

             „Graftprotektive Strategien zur Prävention der akuten Abstoßung und Reduzierung des Ischämie-/Reperfusionsschadens nach orthotoper Lebertransplantation am Rattenmodell“

     

    Mees, Sören Torge

             Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,   Universitätsklinikum Münster, Waldeyerstraße 1, 48149 Münster

             „Genetische und epigenetische Veränderungen bei der Progression und Metastasierung des duktalen Adenokarzinoms des Pankreas“

     

    Michalski, Christoph W.

             Chirurgische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81676 München

             „Intrinsische und extrinsische Entzündungsmechanismen in der Pankreatitis und im Pankreaskarzinom“

     

    Schauer, Matthias

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Kinderchirurgie, Universitätsklinikum Düsseldorf, Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf

             „Das multimodale Therapiekonzept beim Barret-Karzinom: Analyse und molekulare Charakterisierung des Barret-Karzinoms im Hinblick auf ein individualisiertes Therapieregime“

     

    Schlegel, Nicolas

             Chirurgische Klinik I, Universitätsklinikum Würzburg, Oberdürrbacher Straße 6, 97080 Würzburg

             „Bedeutung der Rho-GTPase Rac1 für die Regulation der Endothel- und Darmbarriere“

     

    Schleicher, Christina

             Klinik und Poliklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,   Universitätsklinikum Münster, Waldeyerstraße 1, 48149 Münster

             „Der marginale Empfänger zur Nierentransplantation – Vertretbares Risiko oder Verminderung der Erfolgsaussichten? Eine Risikostratifizierung.“

     

    Schnitzbauer, Andreas Anton

             Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

             „Die Durchführung von klinischen Studien zur Erweiterung der Evidenz in der Transplantations- und Viszeralchirurgie“

     

    Schug-Paß, Christine

             Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus, Podbielskistraße 380, 30659 Hannover

             „Experimentielle Evaluation unterschiedlich beschichteter Polypropylennetze für die intraperitoneale Reparation von Bauchwandhernien an einem standardisierten laparoskopischen Schweinemodell“

     

    Stroh, Christine

             Klinik für Allgemein-,  Viszeral- und Kinderchirurgie, SRH Waldklinikum Gera, Straße des

             Friedens 122, 07548 Gera

             „Allgemeine und spezielle Komplikationen nach bariatrischen Eingriffen – Prospektive multizentrische Qualitätssicherung zur operativen Therapie der Adipositas mit flächendeckender Erfassung für Deutschland ab 01.01.2005“

     

    Töpel, Ingolf

             Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Prüfeninger Straße 86, 93049 Regensburg

             „Multimodale Therapiekonzepte in der chirurgischen Behandlung septischer Gefäßerkrankungen“

     

    Utech, Markus

             Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Klinikum Vest, Dorstener Straße 151,

             45657 Recklinghausen

             „Charakterisierung der Interferon-y induzierten Endozytose von intestinalen Tight Junction Proteinen im in vitro Model der chronisch entzündlichen Darmerkrankung“

     

    Vashist, Yogesh K.

             Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Martinistraße 121b, 20246 Hamburg

             „Tools to refine esophageal cancer staging“

     

    Zieker, Derek

             Universitätsklinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsklinikum Tübingen, Hoppe-Seyler-Straße 3, 72076 Tübingen

                    „Die Überexpression des glykolytischen Enzyms PGK1 als Induktor für Metastasierung und peritoneale Tumoraussaat beim Magenkarzinom“

     

    Nach oben