Hilfe bei technischen Problemen mit den Antragsformularen

Die Antragsformulare für Zertifizierungen werden online ausgefüllt. In seltenen Fällen kommt es hierbei zu technischen Problemen.

In den meisten Fällen liegt die Ursache in veralteten oder nicht kompatiblen Programmen. Die Formulare wurden zur Nutzung mit dem Adobe Reader ab Version 8 (Windows, Mac OS X und Linux) entworfen. Mit anderen Programmen können Sie die Formulare anzeigen aber vermutlich nicht bearbeiten.

Bitte beachten Sie, dass die Formulare erst ausgefüllt werden können, wenn Sie die Punkte 1 (Kenntnisnahme der Hinweise) und 2 (Auswahl des Zentrums) beantwortet haben. Durch die Auswahl des Zentrums werden die Formulare automatisch auf die entsprechenden Anforderungen angepasst.

Haben Sie trotz der Hinweise Probleme beim Ausfüllen der Formulare, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der SAVC GmbH. Wir senden Ihnen die Formulare gerne per Email zu.

Frau Christiane Benzer
Email: info(at)savc.de
Telefon: 030 2345 8655-10

Adobe Reader

Ab Adobe Reader Version 8 (aus dem Jahr 2006) haben wir die Formulare auf allen Betriebssystemen erfolgreich getestet. Sie können die aktuelle Version des Adobe Reader beim Hersteller kostenlos herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader/

JavaScript

Die Formulare benötigen die JavaScript-Funktionalität des Adobe Readers. Wenn Sie Probleme beim Ausfüllen haben, ist JavaScript bei Ihnen eventuell deaktiviert.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  • Speichern Sie das Formular auf Ihrem Computer und öffnen Sie es von dort.
  • Nun sollten Sie das Menü 'Bearbeiten' sehen: Wählen Sie dort 'Voreinstellungen...'
  • Wählen Sie links den Unterpunkt 'JavaScript' und setzten rechts das Häkchen 'Acrobat JavaScript aktivieren'.
  • Bestätigen Sie mit 'OK'.

Können Sie JavaScript nicht aktivieren, wurde es vermutlich von Ihrer IT-Abteilung gesperrt. Fragen Sie bitte dort nach!

Für "Experten": Foxit Reader

Das Programm Foxit Reader für Windows ist eine Alternative zum Adobe Reader und ist als sogenannte 'portable'-Version verfügbar. Sie können es auch benutzen, wenn Sie auf Ihrem Klinik-Computer keine aktuelle Version des Adobe Reader installieren können.

Wir können den Foxit Reader aus lizenzrechtlichen Gründen nicht direkt zum Runterladen anbieten. Die DGAV e.V. und SAVC GmbH können daher keine Garantie für die Virenfreiheit des Programms oder für durch die Nutzung entstandene Schäden übernehmen. Die angegebenen Bezugsadressen halten wir für vertrauensvoll. Bitte informieren Sie sich, ob die Nutzung auf einem Klinik-Computer zulässig ist.

Sie können das Programm von folgender Internetseite beziehen: http://portableapps.com/apps/office/foxit_reader_portable

  • Laden Sie das Programm auf Ihren Computer und starten Sie es per Doppelklick
  • Als Zielverzeichnis müssen Sie ein Laufwerk oder Ordner mit Schreibrechten auswählen,
    z.B. 'd:\FoxitReaderPortable'.
  • Ein Klick auf 'Installieren' entpackt das Programm.
  • Starten Sie das Programm im oben gewählten Ordner per Doppelklick auf 'FoxitReaderPortable.exe'.
  • Zum Öffnen der Formulare wählen Sie im Programm 'File' und dann 'open'.
    Wichtig: Ein Doppelklick auf die Formulardateien öffnet diese mit dem bisher genutzten Programm und nicht mit Foxit Reader!
  • Zum Entfernen des Programm, entfernen Sie einfach den oben gewählten Ordner (z.B. 'd:\FoxitReaderPortable'). Das Programm erscheint nicht in der Software/Programm-Liste in der Systemsteuerung.

Der Hersteller des Programms (hier ist nur die zu installierende Version erhältlich): www.foxitsoftware.com

Bestehen weiterhin Probleme?

Sie können sich gerne an uns wenden, wenn trotz der genannten Vorschläge weiterhin Probleme mit den Formularen bestehen. Wir benötigen dann folgende Informationen:

  • Das verwendete Betriebsystem und die Version, z.B.:
    • Windows: XP, Vista oder 7
    • Max OS X: Version - z.B. 10.6, 10.7 o. ä.
    • Linux: Distribution und Version - z.B. Ubuntu 10.4
  • Das verwendete Programm und dessen Version (z. B. Adobe Reader 10.1.0 )
    Die meisten Programmen besitzen ein Menüpunkt 'Hilfe' oder '?' unter dem ein Punkt wie 'Über...' oder 'Info über...' die Version verrät.
  • Handelt es sich um ein zentral verwalteten Klinik-Computer, auf dem Sie keine Programme installieren können?
  • Können Sie andere PDF-Formulare problemlos bearbeiten?

Wenn Sie uns diese Information per Email (info(at)savc.de) senden oder telefonisch mitteilen (030 2345 8655-10), werden wir Ihnen schnellstmöglich helfen.