Veranstaltungs-Ankündigungen auf der DGAV-Webseite

Wir freuen uns, dass Sie Ihre Veranstaltung auf der DGAV-Webseite und / oder per E-Mail ankündigen möchten. Die DGAV-Webseite wird monatlich mehr als 20.000 mal von chirurgischen Kolleginnen und Kollegen aufgerufen!

Ihre Ankündigung wird auf der Startseite, sowie unter NewsVeranstaltungen und auf der Mitgliederseite automatisch zeitgesteuert eingeblendet.

 

Veranstaltungen können nur dann termingerecht veröffentlicht und / oder per Email angekündigt werden, wenn die notwendigen Unterlagen mindestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei der DGAV GmbH in digitaler Form vorliegen.

Ankündigung mit Verweis auf eigene Unterseite

Veranstaltungs-Ankündigung
Ankündigung auf der Startseite mit Link zur eigenen Unterseite
Veranstaltungs-Ankündigung
Eigene Unterseite mit Details zur Veranstaltung
  • Die Veranstaltung wird in einem Kasten angekündigt
  • Der Link "[mehr]" verweist auf die ausführliche Unterseite
  • Für den Kasten stehen der Titel, ein Kurztext mit 200 Zeichen und ein Bild (Logo o.ä.) zur Verfügung
  • Für die Unterseite stehen ein Langtext (Länge unbegrenzt) und ggf. weitere Bilder zur Verfügung. Auf Wunsch können PDF-Dateien eingefügt werden
  • Gebühren:
    • 200,- € + MwSt. (Mitglieder)
    • 400,-. € + MwSt. (Nicht-Mitglieder)

Für die Ankündigung benötigen wir von Ihnen:

  1. Titel
  2. Kurztext
    (Format: MS-Word oder RTF, max. 200 Zeichen)
  3. Langtext
     (Format: MS-Word oder RTF, Länge unbegrenzt)
  4. Ein Bild
     (Logo o.ä., Format: JPEG, GIF oder PNG)
  5. Optional: weitere Bilder (Format: JPEG, GIF oder PNG), PDF-Dateien, Link auf externe Seite (Informationen, Anmeldung o.ä.)

Wie melde ich meine Veranstaltung an?

  • Stellen Sie die notwendigen Unterlagen (s. oben) zusammen
  • Senden Sie die Unterlagen per E-Mail an info(at)savc.de
  • Haben Sie Fragen? Wenden Sie sich bitte an Fr. Christiane Benzer:
    Tel.: +49 30 2345-8655-10
    E-Mail: info(at)savc.de

Schirmherrschaft der DGAV für Symposien und Veranstaltungen

Die Schirmherrschaft kann nur dann zugestanden werden, wenn der Inhalt des Symposiums ein ausreichendes wissenschaftliches Niveau, das durch Themenwahl und Referenten gesichert sein muss, sicher gestellt ist. Diese Vorgaben werden vom Sekretär überprüft. Die Veranstalter werden angehalten, ihre besondere Nähe zur DGAV durch Werbung für die Gesellschaft und Auslegen von Aufnahmeanträgen bei der Anmeldung zum Ausdruck zu bringen. Die Abwicklung erfolgt über die DGAV GmbH. Für Ihre Veranstaltung wird Ihnen ein Logo der DGAV-Schirmherrschaft in digitaler Form zur Verfügung gestellt.

Für die Schirmherrschaft werden 60,- € (Mitglieder), bzw. 120,- € (Nicht-Mitglieder) + MwSt. in Rechnung gestellt.

E-Mail-Versand des Veranstaltungsprogramms durch die DGAV GmbH

Ihr Veranstaltungsprogramm wird von der DGAV GmbH an die Mitglieder der DGAV e.V versendet. Für den Versand benötigen wir von Ihnen das Veranstaltungsprogramm im  PDF-Format.

Gebühren: 300,- € (Mitglieder), bzw. 600,- € (Nicht-Mitglieder) + MwSt.