06. November 2020

Magdeburger Chirurgengespräch

Zum 27. Mal findet die Herbsttagung der Magdeburger Chirurgen statt, die seit dem Jahr 2017 gleichzeitig die Herbsttagung der Mitteldeutschen Chirurgenvereinigung ist.

Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 27. Mal findet die Herbsttagung der Magdeburger Chirurgen statt, die seit dem Jahr 2017 gleichzeitig die Herbsttagung der Mitteldeutschen Chirurgenvereinigung ist. Auch hier möchten wir eine Tradition mitgestalten. In dem diesjährigen Programm haben wir als ein Hauptthema die Innovationen im Spannungsfeld der chirurgischen Ausbildung gewählt. Neue Methoden sollen die Chirurgie und den Patientenkomfort sicherer machen. Die Wunde, das Ulkus und das diabetische Fußsyndrom sind das tägliche Geschäft vom Grund- und Regelversorger bis in die Universitätsklinika. Was sollten wir viszeralchirurgisch versorgen können ohne heutige traumatologische Ausbildung.

Weiterhin hat das Jahr 2020 mit einer völlig neuen Situation angefangen. Das Virus COVID-19 hat eine besondere Situation weltweit gefordert, und diese besondere Zeit benötigt auch besondere Vorgehensweisen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam in Dialog treten und Strategien besprechen, wenn dies die neue Situation erfordert. Wie in jedem Jahr hoffen wir, dass wir ein interessantes und vielfältiges Programm gestaltet haben, welches Ihr Interesse findet. Unser besonderer Dank gilt den Sponsoren, die es auch in diesem Jahr ermöglichen, den Kongress im Herrenkrug Hotel Magdeburg durchzuführen.

Wir freuen uns, Sie in Magdeburg begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Karsten Ridwelski  /  Prof. Dr. Roland S. Croner  / Dr. med. Carl Meißner

 

Nachdem der Kongress 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste und wir auch in den kommenden Monaten mit Einschränkungen bei Präsenzveranstaltungen rechnen, wird der 138. Deutsche...

[mehr]
13. September 2021

Viszeralmedizin 2021

13. – 18. September 2021 Herbsttagung der DGAV Jahrestagung der DGVS

[mehr]