02. November 2017

36. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK)

Es freut uns sehr, Sie dem Wunsch der CAEK entsprechend zur 36. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie vom 2. bis zum 4. November 2017 nach Bern einzuladen.

Programm

Grusswort

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

es freut uns sehr, Sie dem Wunsch der CAEK entsprechend zur 36. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie vom 2. bis zum 4. November 2017 nach Bern einzuladen. 

www.caek2017.ch

In Gedenken an den 100. Todestag des Berner Nobelpreisträgers und Chirurgen Theodor Kocher dürfen wir den Kongress an seinem Geburts- und Wirkungsort durchführen. Das Auditorium befindet sich im Unicampus, welcher aus einer denkmalgeschützten Weichenbauhalle entstanden ist, und zum „Get Together“ werden wir uns in der Kocher-Villa, dem ehemaligen Wohn- und Gästehaus Theodor Kochers, einfinden. Beides liegt in unmittelbarer Nähe zum Inselspital Bern.

Unter dem Motto „Kochers Erbe lebt weiter“ wollen wir einerseits medizinhistorisch zurückblicken, andererseits aber vor allem mit interessanten Vorträgen und Postern die moderne Endokrine Chirurgie der Schilddrüse, Nebenschilddrüse und neuroendokrinen Tumore diskutieren. Ihre Vorschläge und Beiträge diesbezüglich sind herzlich willkommen. Die Abstractanmeldungen erfolgen ab 01.05.2017 online.

Beim Fest- und Networkingabend werden wir in gemütlicher Atmosphäre vom Berner Hausberg aus die Aussicht auf Stadt und Berge genießen.

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme und heißen Sie herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen aus Bern,

Ihre 

Christian A. Seiler                       Reto Kaderl

 

Am 09. und 10. November 2017 fand in Kooperation der Arbeitsgemeinschaft CAMIN der DGAV mit der Chirurgischen Universitätsklinik Würzburg der erste zivile, zertifizierte ASSET-Kurs des renommierten...

[mehr]

Trotz aller Subspezialisierungen kommt es im chirurgischen Alltag immer wieder vor, dass der Allgemein-/ Viszeralchirurg mit Gefäßproblemen konfrontiert wird und adäquat handeln muss. Allein die...

[mehr]

Das Modul "Kolorektale Chirurgie" befasst sich mit häufigen benignen und malignen Krankheitsbildern der Kolorektalen Chirurgie. Aspekte der multimodalen Therapie beim kolorektalen Karzinom und...

[mehr]

Wissen, Übung, Erfahrung, Routine - sind Kernelemente der guten Behandlung Schwerstverletzter.

[mehr]