18. März 2018

15. Tagung der Rhein Main AG Minimal invasive Chirurgie

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 2. und 3. Februar 2017 findet in Langen (Hessen) die 14. Tagung der Rhein Main AG Minimal Invasive Chirurgie in der Neuen Stadthalle statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Programm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 2. und 3. Februar 2017 findet in Langen (Hessen) die 14. Tagung der Rhein Main AG Minimal Invasive Chirurgie in der Neuen Stadthalle statt.

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Am Donnerstag, den 02. Februar bildet die „laparoskopische Technik“ den Mittelpunkt der Tagung. Aus drei OP Sälen werden ganztägig Live-Operationen aller Schwierigkeitsgrade in 3D demonstriert. Eine direkte Kommentierung und kritische Diskussion der Operationsschritte findet live unter Leitung von erfahrenen Moderatoren statt.

Die wissenschaftliche Vortragssitzung am Freitag den 03. Februar setzt sich mit streitbaren Themen, Neuerungen, Ergebnissen und Erkenntnissen auseinander. Operative Verfahren, Ergebnisse aktueller Studien, Leitlinien und die Zukunft der Chirurgie werden kritisch beleuchtet. Wir werden polarisieren, diskutieren und Neues wahrnehmen.

Wie in der Vergangenheit wird auch in diesem Jahr kein Eintritt erhoben, wir bitten jedoch um eine Spende in Höhe von EUR 100,00 an den gemeinnützigen Verein „Grooving Doctors“. Verwendungszweck „Spende Veranstaltung Benefizkonzert 02.02.2017 Grooving Doctors“ (siehe beiliegendes Überweisungsformular).

Die Verpflegung (Kaffeepausen, Mittagessen, Getränke, Buffet im Rahmen der Get-Together- Party inklusive Konzert) ist frei. Bitte beachten Sie hierzu unseren beigelegten Flyer. Im Rahmen des Sektempfangs wird Lutz Wagner, ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter, einen Vortrag über „Entscheiden in Stresssituationen“ halten. Wir sind sehr gespannt!

Der Auftritt der „Lickin’ Boyz“ - Ärzte Charity Band in diesem Rahmen wird sicherlich ein weiterer Höhepunkt einer in den letzten Jahren stetig erneuerten, lebendigen und jung gebliebenen „traditionellen“ Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ernst Hanisch 
Vittorio Paolucci 
Alexander Buia

 

Liebe Frau Kollegin,Lieber Herr Kollege, der Sommer und damit die Urlaubszeit sind vorbei. Der Oktober hat begonnen, dass letzte Quartal des Jahres 2018 ist angebrochen. Erfahrungsgemäß sind diese...

[mehr]

Die standardisierte Schilddrüsenoperation ist sicher eine der wesentlichen Voraussetzungen für einen komplikationsfreien Verlauf. Dennoch sollten wir uns nicht den technischen Neuerungen verschließen...

[mehr]
13. November 2018

MIC bei Defäktionsobstruktion

Die Defäkationsobstruktion ist eine weit verbreitete Folge von degenerativen Veränderungen des unteren Verdauungstraktes und korreliert entsprechend mit dem Lebensalter.

[mehr]

CAEK – von Anfang an ein konzeptioneller Ansatz in der DGAV

[mehr]
22. November 2018

Chirurgie Compact 2018

Wir laden Sie zur Premiere des modernen, fundierten und hochwertig aufbereiteten Fortbildungskongresses„CHIRURGIE COMPACT 2018“ in Salzburg ein.

[mehr]

Unsere Tagung mit den Hauptthemen „PERSONALISIERTE MEDIZIN UND CHIRURGIE BEIM KOLONKARZINOM“ und „OBSTIPATION UND OUTLET OBSTRUCTION“ findet im Hotel Allegro in Bern statt.

[mehr]

Trotz aller Subspezialisierungen kommt es im chirurgischen Alltag immer wieder vor, dass der Allgemein-/ Viszeralchirurg mit Gefäßproblemen konfrontiert wird und adäquat handeln muss. Allein die...

[mehr]